[Die Bücher meines Lebens] Weitere Infos folgen in Kürze…

…stand seit einigen Wochen am rechten Rand dieses Blogs, und vielleicht habt Ihr Euch schon gefragt, was sich dahinter verbirgt. Ich verrate es Euch nun sehr gerne:

In diesem Jahr (genauer am 8. November) werde ich meinen 50. Geburtstag feiern. Aus diesem denkwürdigen Anlass werfe ich einen Blick auf die Bücher, die für mich in meinem Leben prägend waren.

Doch diese Idee stammte ursprünglich nicht von mir. Lautet doch ein von mir häufig bemühter Wahlspruch:

„Lieber gut geklaut, als schlecht selbstgemacht!“

Mein geschätzter Blogger-Kollege Uwe Kalkowski von Kaffeehaussitzer brachte mich Anfang des Jahres auf diese Idee, als er selbst das halbe Jahrhundert vollendete und uns die Bücher seines Lebens verriet. Fluchs holte ich mir „seinen Segen“ und darf – mit seiner Erlaubnis – diese großartige Idee stibitzen.

So vergingen einige Tage und Wochen, die ich damit verbrachte, am Konzept zu feilen, Bücher auszuwählen, Fotos zu schießen und Texte zu verfassen. Anfangs ahnte ich nicht im Entferntesten, dass mein Trip in die Vergangenheit sowohl sehr emotional als auch arbeitsintensiv sein würde. Aber was soll ich Euch sagen…?

Es war mir eine außerordentliche Freude!

Und ich wünsche mir natürlich, dass diese Freude auf Euch beim Lesen meiner Beiträge überschwappt und die darauf folgenden vier Wochen anhält.

Der Startschuß fällt – wie könnte es anders sein – am 8. November. Bis dahin…

Liebe Grüße
Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s