Ich wünsche Euch von Herzen…

Heute ist Karfreitag: Die Christen gedenken an diesem Tag dem Leiden und Sterben Jesu Christi am Kreuz. Karfreitag gilt aber auch als ein „stiller Tag“, an dem besondere Einschränkungen bzgl. öffentlicher Veranstaltungen gelten. So pausiert an diesem Tag auch immer die traditionelle Osterwiese in Bremen. In diesem Jahr findet die Osterwiese nicht statt!

In diesem Jahr scheint alles anders! In diesem Jahr scheint es viele dieser „stillen Tage“ zu geben. Können wir in unserer sonst so lauten und hektischen Welt diese Stille ertragen? Vielleicht birgt diese Zeit aber auch eine Chance, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren?

Übermorgen feiern wir das Osterfest: Es ist das Fest der Auferstehung Jesu Christi von den Toten. Auch unser (öffentliches) Leben wird irgendwann wieder „auferstehen“. Und wird es sich dann für uns so anfühlen, als wären auch wir von den Toten wiederauferstanden? Das öffentliche Leben: Ich vermisse es so! Ich vermisse meine Familie und Freunde! Ich vermisse die Besuche von kulturellen Veranstaltungen! Ich vermisse die Spontanität! Ich vermisse die Ablenkung!

Momentan gibt es weniger Möglichkeiten, die mich von mir ablenken könnten. Plötzlich sind meine Gedanken ganz bei mir und meinem Partner. Durch die Stille fühle ich mich in mir zurückgeworfen. Damit meine ich nicht, dass ich nun mehr in mich gekehrt bin. Ich bin nach wie vor ich! Aber ich nehme mich, meinen Partner und meine Umwelt deutlich bewusster war – nichts ist selbstverständlich!

Vielleicht birgt diese Zeit die Chance, dass wir uns auf grundlegende Tugenden wie Menschlichkeit, Solidarität und Toleranz besinnen.

Ich wünsche Euch von Herzen ein wunderbares Osterfest!

Liebe Grüße
Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s