Der Bundesweite Vorlesetag…

…findet trotz (oder: gerade wegen) Corona auch in diesem Jahr am 20. November statt, und es werden noch viele, viele Vorleser gesucht. Habt Ihr Lust?

Das diesjährige Thema lautet „Europa und die Welt“ und ist so abwechslungsreich, vielschichtig und bunt, dass bestimmt eine Menge spannender Vor-Lese-Aktionen dabei herauskommen: Reisen in unbekannte Länder, Kennenlernen von interessanten Kulturen, Gegenüberstellen der Unterschiede und Entdecken der Gemeinsamkeiten. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, dem Umfang Eurer öffentlichen Lesung allerdings schon: Es gelten natürlich die aktuellen Kontaktbeschränkungen und Hygienerichtlinien. Lohnt es sich unter diesen Bedingungen überhaupt eine (Vor-)Lesung zu initiieren? JA!

Jetzt erst recht! – Besonders in diesen Zeiten brauchen wir das gemeinsame Erleben, das Miteinander, die Freude und die Ablenkung, den kulturellen Input…!

In meinem Kopf schwirren schon einige Ideen wild durcheinander und warten darauf, eindeutige Formen anzunehmen. Dieser kreative Prozess wird erfahrungsgemäß noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Doch sobald sich aus einer diffusen Idee eine konkrete Aktion geformt hat, erfahrt Ihr die Einzelheiten hier auf meinem Blog.

Vielleicht konnte ich Euer Interesse an einer Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag wecken. Es würde mich freuen. Eine Anmeldung ist hier möglich: www.vorlesetag.de

…aber selbstverständlich könnt Ihr auch vorlesen, ohne Euch anzumelden – am 20. November und an jedem anderen Tag des Jahres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s