Der Bundesweite Vorlesetag…

Der Bundesweite Vorlesetag 2019.jpg

Dafür ist es nie zu früh, um die Werbetrommel zu rühren! Und auch ich spinne schon an der einen oder anderen Idee, da ich in diesem Jahr mich wieder gerne an dieser tollen Aktion beteiligen möchte.

„Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

 Mitmachen ist ganz einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, schnappt sich eine Geschichte und liest anderen etwas vor. Bei der Frage, wie die eigene Vorleseaktion gestaltet wird, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Viele Aktionen finden in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen statt. Aber auch ungewöhnliche Vorleseorte sind beliebt: Von der Gefängniszelle, dem Tierpark, Museen, Planetarien, bis hin zu Lesungen in der Fußgängerzone ist alles mit dabei.“ Zitat: Homepage Vorlesetag

Anmeldung unter: http://www.vorlesetag.de

Seid auch Ihr dabei??? 🤓 😍 🥳 🥰 🤩

Heute ist…

Vorlesetag.png

DER BUNDESWEITE VORLESETAG,

…und an vielen Orten im Lande dreht sich heute alles um das Vorlesen:

So widmet sich die Stadtbibliothek in Osterholz-Scharmbeck ganz und gar den Schulen und sendet ihre Vorleser in die dortigen Klassen,…

…und in der Buchhandlung meines Vertrauens ist Bobo Siebenschläfer zu Gast und überrascht alle kleinen und großen Zuhörer. Genau die richtige Veranstaltung für das liebste Patenkind der Welt und für uns.

Solltet Ihr noch auf der Suche nach einem Veranstaltungsort sein, gibt es hier hilfreiche Hinweise.

Ich wünsche Euch viel Spaß!!!